logo 2013 11 19 standard

Mo. , 06. Dez. 2021



Eine erneute Aktion des Familienkreises der Kolpingsfamilie

Werde Baumpate in Ottmarsbocholt

baum kbaum aktion kGrundidee:
Baumpaten pflanzen in Ottmarsbocholt an Standorten, die von der Gemeinde genehmigt wurden, eigens finanzierte Bäume und gießen diese selbstständig.

Welche Philosophie steckt dahinter?
Nachhaltigkeit, Natur- und Umweltschutz, dem Klimawandel entgegen wirken, Interesse an Bäumen wecken,sich durch Schilder "verewigen" lassen, ...

Wer kann Baumpate werden?
Jeder interessierte Baum- und Naturliebhaber: einzelne Personen, Ehepaare, Familien, Prinzenpaare, Königspaare, Kegelclubs, Vereine, Karnevalsecken, Firmen, ... etc..
Weitere Anlässe: Geburt eines Kindes, Hochzeit, als Geschenk ... etc.

Wie werde ich Baumpate?
1. Schreibe bis zum 07.11.21 eine E-Mail an Susanne Wieging (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit - eurem Namen und am besten eurer Whats-App-Handy-Nummer, - dem Namen des Baumpaten (so, wie es auf dem Schild stehen soll, z.B. “Familie Willi Wald“)
2. Wir treffen uns zur Baumpflanzaktion am Samstag, den 04.12.21 um 14.30 Uhr am Spielplatz Sudendorp. Bringt bitte einen Spaten mit. Euer Baum wird euch um 14.30 Uhr vom Orgateam mit allen anderen nötigen Materialien ausgehändigt. Die Bäume werden an einem Baumpfahl angebunden, die Anbindung soll am selben Tag erfolgen. Wie dieses richtig gemacht wird, wird euch vor Ort vom Orgateam gezeigt.
3. Bitte nicht vergessen: Bezahlt bitte die 79,00 € zu Beginn der Baumpflanzaktion am 04.12.21 beim Orgateam.

Welche Aufgaben übernehme ich als Baumpate?
Ganz wichtig: Der Baum muss von seinen Paten, je nach Wetterbedingungen, regelmäßig gegossen werden. Dazu stehen bei Johannes Rave 50 Liter-Wasserkanister bereit.
Über eine Whats-App -Gruppe werdet ihr informiert, wann der Baum wieder gegossen werden sollte.
Wir freuen uns auf viele Anfragen! Die zukünftigen Generationen werden es euch danken! ;-)

Orga-Team:
Marco Imberge, Markus Lindfeld, Johannes Rave, Roland Wieging, Susanne Wieging
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!