Symbolfigur mit Hasenkopf geschmückt

Freundlicher Wink mit nagelneuen Ohren

2021 04 03 jallermann ostern kDer Jallermann an der Dorfstraße ist ein beliebter Anziehungs- und Treffpunkt. Nicht zuletzt, weil die in Bronze gegossene Symbolfigur des Ottmarsbocholter Karnevals im Laufe eines Jahres immer wieder durch ihre Wandlungsfähigkeit besticht: im Advent kommt der Mann mit der „Quetschkommode“ als Heiliger Nikolaus daher; beim Schützenfest hält er als mit Orden dekorierter Offizier die Wacht – und im Corona-Lockdown stand er als Mahner in Sachen Infektionsschutz im Mittelpunkt des Dorfes. Verantwortlich für dieses schon traditionelle „Bäumchen-wechsel-dich-Spiel“ ist seit zwei Jahrzehnten das selbst ernannte „Jallermann-Quartett“, bestehend aus Gerhard Beisenkötter, Adalbert „Archie“ Willeke, Philipp Lindfeld und Josef Rave.

Weiterlesen ...