logo 2013 11 19 standard

Mi. , 01. Dez. 2021



Nachbarschaftsaktion in dunkler Zeit

Auf dem Felde funkeln Herrnhuter Sterne

2020 12 03 sterne auf dem felde kFestliche Beleuchtung ist in das Wohngebiet „Auf dem Felde“ eingekehrt: Pünktlich zum ersten Advent haben einige Nachbarn in einer gemeinsamen Aktion acht Herrnhuter Sterne zwischen den Bäumen einer Allee aufgehängt. Sie werden seither jeden Abend mit Einbruch der Dunkelheit angeschaltet und leuchten in den Farben gelb und weiß.

Bereits im vergangenen Jahr wurden fünf weiße Weihnachtssterne auf einem Teilstück der Durchgangsstraße an Drahtseilen in entsprechender Durchfahrtshöhe montiert. Die Aktion stieß bei vielen Bewohnern des Viertels auf rege Zustimmung. Einige Nachbarn wünschten sich, die Beleuchtung über den gesamten Straßenverlauf zu erweitern.

Kurzerhand wurde von Haus zu Haus um eine kleine Spende gebeten, um weitere Exemplare der wertigen Sterne zu finanzieren. Mit Erfolg: Innerhalb von vier Wochen war das Geld zusammen, und die Sterne konnten angeschafft werden. „In einer gemeinsamen Aktion wurden unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen die Sterne nun im zweiten Jahr angebracht“, heißt es in einer Mitteilung der Nachbarschaft. Diesmal sorgen sie allerdings nicht nur ein kurzes Stück, sondern die komplette Durchgangsstraße entlang, für ein stimmungsvolles vorweihnachtliches Ambiente.

Quelle: Westfälische Nachrichten