Venner-Moor-Brücke noch bis Anfang Januar gesperrt

2011 30 30 venner brueckeBerufspendler und alle anderen Verkehrsteilnehmer, die zwischen Münster und Ottmarsbocholt/Lüdinghausen unterwegs sind, müssen sich länger als geplant gedulden. Denn die Venner-Moor-Brücke wird nach Auskunft des Wasserstraßen-Neubauamtes nicht wie vorgesehen am 18. Dezember freigegeben. Mit der Öffnung der Brücken sei voraussichtlich in der „zweiten Kalenderwoche 2021“ zu rechnen, hieß es. „Der Betriebsweg am Dortmund-Ems-Kanal kann von Radfahrern und Fußgängern dann noch nicht genutzt werden, weil wir an der Brücke immer noch eine Baustelle haben werden“, sagt Thomas Kuchta . Der Projektleiter des Wasserstraßen-Neubauamtes geht davon aus, dass die bei Spaziergängern und Radlern beliebten Pfade „gegen Ende April“ wieder freigegeben werden.
Weiterlesen ...