logo 2013 11 19 karneval

Mo. , 17. Feb. 2020



Landwirte verstärken Protest

Diskussionen in Politik „sehr verkürzt“ geführt

2019 01 17 lov„Auf die Deutsche Bahn ist doch Verlass“, stellte der Vorsitzende Philipp Beckhove am Mittwochabend auf der Generalversammlung des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes fest, nachdem Bürgermeister Sebastian Täger planmäßig eingetroffen war. Der kam nämlich von einem Termin in Düsseldorf und hatte dafür den Zug benutzt. Dieser Umstand hatte zuvor in der Versammlung für skeptische Stimmen gesorgt, dass der Rathauschef dann wohl erst mit Verspätung kommen werde. Im Saal Vollmer ging Täger dann auch auf die großen Bauern-Demonstrationen des letzten Jahres ein. „Dass da einem ganzen Berufsstand richtig was unter den Nägeln brennt und dass die Lage ernst ist“, sei von der Bevölkerung sehr stark wahrgenommen worden. Als „ein sehr starkes Problem“ sah der Bürgermeister die „fehlende Wertschätzung“ an, die den Landwirten entgegengebracht werde. Für das neue Jahr wünsche er sich deshalb, dass die Gesellschaft „sachlich und ehrlich“ darüber diskutiere, „was für eine Zukunft wir in der Landwirtschaft haben wollen“, und dass dieses mit mehr Respekt vor der Arbeit der Bauern erfolge.
Weiterlesen ...