logo 2013 11 19 standard

So. , 22. Sept. 2019



Knochenmarks-Typisierungs-Aktion der Kolpingsfamile

Spender sprengen die Möglichkeiten

2019 08 knochenmark typisierungDie kühnsten Erwartungen wurden weit übertroffen: Bei der Registrierungs-Aktion, mit der die Ottmarsbocholter Kolpingsfamilie am Sonntag im Kampf gegen Blutkrebs Stammzellen-Spender suchte, "herrschte ein dermaßen großer Andrang, dass gar nicht alle Spendewilligen zum Zuge kamen. Nachdem 170 Personen einen Wangenabstrich abgegeben hatten, musste der Stand auf der Horst geschlossen werden - obwohl noch immer ein Potenzial an weiteren Lebensrettern da war. Was aber nicht mehr da war, das waren die notwendigen Applikatoren. Weil die Kolpingsfamilie im Traum nicht mit solch einer gewaltigen Resonanz gerechnet hatte, waren nicht mehr Wattestäbchen geordert worden. Schon das eigentlich gesteckte Ziel von lediglich 160 Spendern war im Vorfeld als „wohl kaum erreichbar" eingestuft worden. Und dann jetzt dieser Zulauf!2019 08 knochenmark typisierung 2 Der Aufruf, dass jeder zehnte Blutkrebs-Patient in Deutschland keinen passenden Spender findet, hat seine Wirkung offenbar nicht verfehlt, freuen sich die Organisatoren.

=> Du warst nicht dabei und möchtest Dich auch typisierenn lassen? Hier gehts zur DKMS-Internetseite mit weiteren Informationen. 

Ausbildung in Ottmarsbocholt