logo 2013 11 19 standard

Mo. , 18. Feb. 2019



Rumänienhilfe Ottmarsbocholt

Deftiges lindert die Not

2019 01 27 rumaenienhilfeDas Angebot der Rumänienhilfe St. Urban nahmen am Sonntag 90 Personen an und ließen sich im Pfarrheim für einen guten Zweck bewirten. Neben einer Wertschätzung der caritativen Tätigkeit – was in manch anerkennenden Worten gegenüber den 15 Helferinnen und Helfern ebenso wie mit einem großzügig geöffneten Portemonnaie zum Ausdruck gebracht wurde – hatten die Gäste zu dem „deftigen Winteressen“ auch allesamt guten Appetit mitgebracht. Vom Leber- und Wurstebrot blieb zum Schluss kaum etwas über.

Der eine oder andere Besucher versuchte sich mit einem Teelöffel auch am sogenannten Prurks, und reagierte darauf „entweder mit dankendem Zuspruch oder mit dankender Ablehnung“, wie von Seiten des Helferteams berichtet wurde. Bei dieser Variante wird das Leber- und Wurstebrot nicht in Scheiben gebraten, sondern in Wasser aufgekocht und dann als ein dicker Brei serviert.
Komplett leergeräumt war nachher auch der Tisch, an dem selbstgebackenes Brot, Fettkrapfen und Eiserkuchen mit nach Hause genommen werden konnten. Insgesamt zeichnet sich ein Reingewinn von über 700 Euro ab.
   Weiterlesen ...    

Ausbildung in Ottmarsbocholt