Davertschüler sind glücklich

Hurra: „Fränzchen“ ist zurück

2018 12 07 fraenzchen ist zurueck kDie Davertschüler, die ihr Maskottchen verloren und mit voller Kraft gesucht haben, sind glücklich, dass ihnen „Fränzchen“ wieder zur Seite steht.

Eine Einschulung im Dezember hat es bislang noch nicht gegeben. Für „Fränzchen“ hat die Davertschule eine Ausnahme gemacht. Das verloren gegangene Plüschtier (WN berichteten) ist zwar nicht zurückgekommen, doch die großen Bemühungen und die Traurigkeit der Kinder sind beim Hersteller, dem Klett Verlag, auf ein offenes Ohr gestoßen. So kam eines Tages bei Familie Meißner ein Päckchen an. Kurz darauf konnte das neue „Fränzchen“ eingeschult werden. Mit einer echten Schultüte und einem richtigen feierlichen Empfang von seinen Klassenkindern.

 Weiterlesen ...